Neue Mitarbeiterin und neue Öffnungszeiten

Good news, everyone!
the escape hat nun auch unter der Woche tagsüber geöffnet. So können unsere top bewerteten Spiele auch von Montag bis Freitag ab Mittag gespielt werden. Möglich macht dies unsere neue Mitarbeiterin Marina, die uns als Game Master und in allen anderen Bereichen tatkräftig unterstützt.

Wir möchten diese Gelegenheit nun ergreifen und Marina der Welt vorstellen. Für diejenigen unter euch, die von Dominik und Mirco noch nicht genug haben sollten, stellen wir die beiden Gründer auch noch einmal in wenigen Worten vor. Los gehts…

 

Marina - Game Master

Marina Soljovska

Funktion
Game Master, Kundenbetreuerin, Marketing und Kooperationsverantwortliche, Peitsche hinter Dominik und Mirco, Königin der Handschellen

Selbstbeschreibung in wenigen Worten
Kreatives und, den Tattoos sei Dank, wandelndes Portrait – und Seelenverwandte von Dr. House und Sigmund Freud.

Was Kim (beste Freundin und seit kurzem treuer Escape Room-Fan) über mich sagt
Unverwechselbar, redefreudig, loyal und immer für alles zu haben. Eine wahrhaft aussergewöhnliche Frau, mit Schwäche für Schlüsselanhänger.

Was ich tue, wenn ich gerade nicht bei the escape bin
Freunde treffen, Joggen, Spa, und, und, und… Doch an oberster Stelle steht immer meine Familie.

Warum Escape Rooms
Weil es mich fasziniert, wie Menschen verschieden an dasselbe Rätsel herangehen.

Letzte Worte
Das Ende ist erst der Anfang.

 

Dominik - Gründer und alles drum rum

Dominik Frey (alias Giuseppe Rossi)

Funktion
Gründer, Game Master, Bauherr, Chef Finanzen, Kindergeburtstagsattraktion, Mirco-Dompteur

Selbstbeschreibung in wenigen Worten
Lebendiges Schweizer Sackmesser/Werkzeug

Was Mirco über mich sagt
Dominik ist mein ganz persönlicher Bob, der Baumann, der mir hin und wieder sagt, welche meiner Ideen nicht umsetzbar sind – und sie dann doch umsetzt.

Was ich tue, wenn ich gerade nicht bei the escape bin
Dann verbringe ich die Zeit mit meiner Frau und bastle zuhause an verschiedenen anderen Projekten.

Bester Escape Room, den ich bisher gespielt habe (eigene ausgeschlossen)
Der Raum Dexter bei Escape Quest steht ziemlich weit oben auf der Liste. Nicht zuletzt weil sich meine Frau mal von mir retten lassen musste.

Warum Escape Rooms
Weil es einen Riesenspass macht, sich knifflige Rätsel auszudenken und sie dann zu bauen. Ausserdem lege ich gerne Leute in Ketten.

Letzte Worte
Was nicht passt, wird passend gemacht.
Was wollen wir morgen Abend machen?

 

Mirco - Gründer und alles drum rum

Mirco Portmann (alias Jonas “Einstein” Schneider)

Funktion
Gründer, Game Master, Marketing, Kooperationen, Techy, Food-Organisator für Dominik, Chef alles was  Dom nicht macht

Selbstbeschreibung in wenigen Worten
Immer wieder liebevoll “Nerd” genannte Ideenwerkstatt und Techsupport.

Was Dominik über mich sagt
Mirco ist mein Cybermensch. Überall da wo es in die virtuelle Welt geht, erschafft er mit mal mehr, mal weniger Klicks und Zeilen Code coole Sachen.

Was ich tue, wenn ich gerade nicht bei the escape bin
Da gibt’s noch mehr?
IT-Projektmanager, Fashion-Mogul, Gourmet, Cineast und Friends-Fan (echte wie auch die aus der Serie).

Bester Escape Room, den ich bisher gespielt habe (eigene ausgeschlossen)
Ganz oben auf der Liste steht dann sicherlich Alcatraz von The Pandora Experience auf Bali.

Warum Escape Rooms
Weil’s einfach Spass macht, Leute durch die Kamera dabei zu beobachten, wie sie aus meinen Labyrinthen zu fliehen versuchen.

Letzte Worte:
Ich hoffe, das sind nicht meine letzten Worte.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.